Eine wesentliche Phase in der Entwicklung der Firma war ihre Spezialisation auf die Großhandel in Steinproduktion. In dieser Phase investierte die Gesellschaft in die Technologien. Zum Ziel der Erweiterung vom Maschinenpark war Genauigkeit, Geschwindigkeit und anspruchsvolle Steinbearbeitung.Einen weiteren Einschnitt in der Entwicklung der Firma bildet die Reaktion auf die Nachfrage nach Bauarchitektur. Das Sortiment von Kamenárstvo Klieštik wird um Küchenarbeitsflächen, Steinverkleidungen der Kamine, Badezimmerplatten, Treppenhäuser, Fensterbänke, Steinpflaster u. a. erweitert.